LINKS


Narrenvereinigung
Die_Seenarren
Langenstein
Froschenzunft
Seifensieder
Moofanger-Liggeringen
Schoofwaescher
Stadt-Radolfzell
Moeggingen

NARRENWETTER

PDF Print E-mail

Unsere Holzhauergilde

Kontakt

1.Oberholzer:  Markus Weber, Buchenseestraße 5, 78315 Radolfzell-Güttingen,
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it , mobil: 0171-6929452


 
 

 


9a78c13dae5b69b4ffff8941ac144225Bis zur Fasnet im Jahre 1994 wurde der Narrenbaum in Möggingen immer von der Feuerwehr und freiwilligen Helfern aus dem Narrenverein gestellt. Das war dem damaligen Präsidenten des Vereines, Markus Honsel, dann doch zu gefährlich und der Narrenbaum sollte von einer extra dafür bereitstehenden Untergruppe gestellt werden. So zog Markus Honsel durch sein Möggingen und sprach noch nicht im Verein organisierte junge Männer an, von denen sich spontan 10 Personen zu einem ersten Treffen bereit erklärten. Nachdem das Thema von dem Präsidenten erklärt war, stellte sich schnell heraus, dass eine Holzhauergilde gegründet und fortan der Narrenbaum von dieser gestellt wird.

Bis zur Gruppegründung am 11.11.1994 fanden sich folgende Personen, die die Gruppe ins Leben riefen: Wilfried Strobel (1. Oberholzer), Uwe Baumgärtner (2. Oberholzer), Gerhard Rehm (Holzersudler), Matthias Bohle (Pfennigfuxer), Burkhard Grob (Futterknecht), Uli Löhle (Narrebaumkutscher), Michael Scheu, Günter und Andreas Riedel, Stephan Wolters, Thomas Nägele, Markus Weber, Udo Krohnfoth, Uwe Bauer und Kurt Thau.

Doch so einfach hatten es diese Mannen am Anfang gar nicht. Da man noch nie in dieser Zusammensetzung einen Narrenbaum gestellt hatte, wurde noch vor der Fasnet 1995 unter Anleitung befreundeter Holzer aus den Nachbargemeinden ein Probennarrenbaum gefällt und auf dem Dürrenhof gestellt. Mit reichlich Schaulustigen aus dem Dorf wurde dieses 1. Baumstellen zu einem gemütlichen kleinen Fest. Seit dieser Zeit stellt die Holzhauergilde jedes Jahr den Narrenbaum in Möggingen. Zudem stellt wird in zweijährigem Rhythmus der Maibaum für das Maifest der Feuerwehr Möggingen gestellt. Aus dem Anfangs „lockeren Haufen“ wurde eine sehr aktive Untergruppe unseres Vereines, die aktiv am Vereinsleben und seinen Veranstaltungen mithilft. Die Gruppe hat sich in der Zeit ihres Bestehens durch ihre komplette Ausrüstung und durch verschiedene Auftritte über Möggingen hinaus einen Namen gemacht. Derzeit hat die Gruppe 18 Mitglieder. Diese sind: Wilfried Strobel, Uwe Baumgärtner, Thomas Rehm, Gerhard Rehm, Ulrich Löhle, Stefan Löhle, Markus Weber, Alfons Schley, Stefan Dummel, Andreas Thau, Mathias Bohle, Kai Bohle, Patrick Schellhammer, Manuel Maier, Alex Ziogas, Christian Schatz, Thomas Dieterich  und Bertram Wunderlich.

Am Freitag, dem 25.5.2012 führte die Holzhauergilde ihre Gruppenhauptversammlung durch. Wilfried Strobel, seit 11.11.1994 Oberholzer, stellte sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger wurde Markus Weber gewählt, der der Gruppe ebenfalls seit 11.11.1994 angehört. 2. Oberholzer ist nach einstimmiger Wahl weiterhin Uwe Baumgärtner. 

 

 

Hier könnte Ihre Werbung stehen!!!
Interessiert, hier klicken!!!

riester

Kountz_home_150